Welcher LL.M. passt am besten zu mir?

Welcher LL.M. passt am besten zu mir?

Die Entscheidung ist gefallen: der LL.M. soll das rechtswissenschaftliche Studium fortsetzen. Aber wie viel Zeit soll man dafür investieren?

Weltweit werden unterschiedliche Modelle angeboten, die auf die jeweiligen Bedürfnisse der Studierenden zugeschnitten sind. Aber welche Modelle gibt es? Im folgenden soll eine Übersicht über Vollzeit-, Teilzeit-, online-, excutive- und gemischte-LL.M.-Programme Klarheit schaffen.

Vollzeit-LL.M.

Der Vollzeit-LL.M. dauert typischerweise ein Jahr und hat Präsenzpflicht. Der Vollzeit-LL.M. verlangt grundsätzlich die volle Konzentration auf den LL.M.. Da normalerweise 20 und 24 Credits Voraussetzung für das Erlangen des LL.M.s ist, ist eine Erwerbstätigkeit nebenbei nicht oder nur sehr eingeschränkt möglich. Die meisten Universitäten gestatten keine oder nur eine sehr eingeschränkte Erwerbstätigkeit neben der Teilnahme an einem Vollzeitprogramm. 

Teilzeit-LL.M.

Für diejenigen Studierenden, die nicht auf eine Erwerbstätigkeit verzichten können oder wollen, bieten viele Universitäten die Möglichkeit der Teilnahme an einem Teilzeitprogramm an. Typischerweise sind die Kurse vor allem am Wochenende und/oder Abends. Trotzdem muss der LL.M. typischerweise in einem bestimmten Zeitrahmen absolviert werden. An der Georgetown University müssen Teilzeitstudierende das Programm innerhalb von drei Jahren beenden. Für internationale Studierende gilt es zusätzlich zu beachten, dass Visabestimmungen eine Teilzeiterwerbstätigkeit nicht gestatten können.

Online LL.M.

Immer mehr Universitäten bieten mittlerweile online LL.M. Programme an, sodass Studierende auch ohne Präsenzpflicht einen Abschluss erlangen können: geeignet insbesondere für Studierende, die nicht auf eine Erwerbstätigkeit verzichten können, oder ortsgebunden sind. Studierende können aufgezeichnete Vorlesung anhören, sich in Diskussionsforen beteiligen, oder sogar an online-Kursen live teilnehmen.

Executive LL.M.

Ein Executive LL.M. ist eine Alternative zum traditionellen LL.M., die sich vor allem an Praktiker richtet. Unterrichtsinhalte sind darauf zugeschnitten unmittelbar benötigte praxisrelevante Informationen zu vermitteln. So kann man als Ausländer Grundlegendes über das Amerikanische Rechtssystem lernen, oder als inländischer Rechtsanwalt Expertise in einem bestimmten Rechtsgebiet erlangen. Manche dieser Programme, wie beispielsweise der Executive LL.M. der New York University Law School, sind ausschließlich online. Andere Programme, wie beispielsweise das der Boston University, sind hauptsächlich online, beinhalten aber zweiwöchige Intensivkurse.

Gemischter LL.M.

Manche Universitäten bieten gemischte LL.M. Programme an, bei denen online Kurse und Intensivkursen mit Präsenzpflicht angeboten werden. City Law School in London bietet ein solches Programm an, ebenso wie die Northwestern University School of Law.

LL.M. Schwerpunkt

Bei den meisten LL.M. Programmen (unabhängig von dem zeitlichen Modell) kann man entscheiden, ob man einen allgemeinen oder einen spezialisierten LL.M. machen möchte. Die beliebtesten LL.M.-Schwerpunkte umfassen Spezialisierungen im Steuerrecht, Völkerrecht, oder Gesellschaftsrecht. Die meisten Universitäten bieten aber eine große Auswahl an.
 

LLM FAQs

Was ist ein LL.M.?
Was ist ein LL.M.?

Allgemeine Informationen über den Legum Magister oder LL.M.

Finanzierung des LL.M.s
Finanzierung des LL.M.s

Ein LL.M. kann eine kostspielige Investition sein – doch es gibt zahlreiche Finanzierungsmöglichkeiten wie Stipendien, Zuschüsse oder Darlehen

LL.M. Glossar
LL.M. Glossar

Von ABA bis TOEFL – eine Übersicht über häufigsten Abkürzungen im Zusammenhang mit dem LL.M.

FAQ
FAQ

Häufig gestellte Fragen über LL.M. Programme und LLM GUIDE

Was ist TOEFL und IELTS?
Was ist TOEFL und IELTS?

Als internationaler Studierender, der sich für ein LL.M.-Programm in einem englisch-sprachigen Land bewirbt, kommt man an einem Englisch-Sprachtest kaum vorbei. Hier sind einige grundlegende Informationen zu TOEFL und IELTS.

Was brauche ich für eine LL.M.-Bewerbung?
Was brauche ich für eine LL.M.-Bewerbung?

Übersicht über die typischen Voraussetzungen und Bewerbungsunterlagen für ein LL.M. Programm

Was ist ein LL.M. Schwerpunkt?
Was ist ein LL.M. Schwerpunkt?

Soll ich einen LL.M. mit besonderem Schwerpunkt machen? Wenn ja, welchen Schwerpunkt soll ich belegen?

Wo soll ich meinen LL.M. machen?
Wo soll ich meinen LL.M. machen?

Sollte ich für den LL.M. den Schritt ins Ausland wagen, oder sollte ich ihn lieber im Inland machen?

An welcher Law School soll ich meinen LL.M. machen?
An welcher Law School soll ich meinen LL.M. machen?

Bei tausenden Law Schools und Universitäten weltweit, wie soll man herausfinden welches LL.M. Programm das Richtige ist?

Warum sollte man einen LL.M. machen?
Warum sollte man einen LL.M. machen?

Außerhalb der juristischen Welt ist der LL.M. nicht sehr bekannt. Trotzdem gibt es zahlreiche Gründe warum Juristen oder Studierende der Rechtswissenschaften sich für einen LL.M. entscheiden sollten.