Swiss LL.M. Applicants?


thh
Hello, are there any applicants from Switzerland?

I am a bit concerned about the new regulations regarding the NY bar exam.

Does anybody know what there is to do exactly?? :D

Transcripts from the University? My final exams are next week, so there is no transcript! :D

Confirmation that I am eligible for the Swiss bar exam?? Without transcript? :D

I hope there is a way to solve my problem.
Hello, are there any applicants from Switzerland?

I am a bit concerned about the new regulations regarding the NY bar exam.

Does anybody know what there is to do exactly?? :D

Transcripts from the University? My final exams are next week, so there is no transcript! :D

Confirmation that I am eligible for the Swiss bar exam?? Without transcript? :D

I hope there is a way to solve my problem.


quote
raven
I am from Austria working in Liechtenstein. I have tried to contact the NY bar association but I had no luck. If you try to call them you can only listen to the answering machine. I have wrote them a letter and a telefax but I haven't recieved any answer yet (and honestly I dont expect to get an answer).

The best what I can tell you is: Try to get the information from your (LL.M.)-university. As soon as you know which university you will chose try to get in contact with them.
I am from Austria working in Liechtenstein. I have tried to contact the NY bar association but I had no luck. If you try to call them you can only listen to the answering machine. I have wrote them a letter and a telefax but I haven't recieved any answer yet (and honestly I dont expect to get an answer).

The best what I can tell you is: Try to get the information from your (LL.M.)-university. As soon as you know which university you will chose try to get in contact with them.
quote
thh
Servus! :-)

In Liechtenstein zu arbeiten ist ja ein Traum! Ich war mit der Uni Zürich an einem zweitägigem Seminar in Liechtenstein. Bei Marxer & Partner. Thema war "Aktuelle Entwicklungen des Finanzplatzes Liechtenstein unter besonderer Berücksichtigung der Reform des Stiftungsrechts". War ganz schön interessant :D

Zurück zum Thema. Ich habe meinen LL.M.-Platz schon. Ich werde an die Wake Forest University gehen. Die wissen aber leider nicht so viel über das NY bar exam, da sie jeweils relativ kleine Klassen haben und die Zahl der Kandidaten, welche das NY bar exam versuchen, sich relativ in Grenzen hält.

Ich werde mal einen Account eröffnen und versuchen einfach alles einzureichen was verlangt ist. Ich hoffe das provisorisch auch Zwischenzeugnisse genügen oder eine Bestätigung, dass ich demnächst abschliessen werde.
Echt mühsam die ganze Sache wieder. Da denkt man, man hätte die grosse Bürokratie nach den LL.M-Bewerbungen hinter sich und nun kommt wieder eine neue Hürde.

Aber es zeigt wie kompliziert und umständlich es manchmal in den USA sein kann... Schon der miserable Service des LSAC hat mir zu denken gegeben. Da zahlt man 180 $ für eine angeblich professionelle Evaluation und erhält dann am Schluss ein billiges Rating. Hätte ich mir echt sparen können.

Hast du schon Zusagen bekommen und dich entschieden wohin du gehst?
Servus! :-)

In Liechtenstein zu arbeiten ist ja ein Traum! Ich war mit der Uni Zürich an einem zweitägigem Seminar in Liechtenstein. Bei Marxer & Partner. Thema war "Aktuelle Entwicklungen des Finanzplatzes Liechtenstein unter besonderer Berücksichtigung der Reform des Stiftungsrechts". War ganz schön interessant :D

Zurück zum Thema. Ich habe meinen LL.M.-Platz schon. Ich werde an die Wake Forest University gehen. Die wissen aber leider nicht so viel über das NY bar exam, da sie jeweils relativ kleine Klassen haben und die Zahl der Kandidaten, welche das NY bar exam versuchen, sich relativ in Grenzen hält.

Ich werde mal einen Account eröffnen und versuchen einfach alles einzureichen was verlangt ist. Ich hoffe das provisorisch auch Zwischenzeugnisse genügen oder eine Bestätigung, dass ich demnächst abschliessen werde.
Echt mühsam die ganze Sache wieder. Da denkt man, man hätte die grosse Bürokratie nach den LL.M-Bewerbungen hinter sich und nun kommt wieder eine neue Hürde.

Aber es zeigt wie kompliziert und umständlich es manchmal in den USA sein kann... Schon der miserable Service des LSAC hat mir zu denken gegeben. Da zahlt man 180 $ für eine angeblich professionelle Evaluation und erhält dann am Schluss ein billiges Rating. Hätte ich mir echt sparen können.

Hast du schon Zusagen bekommen und dich entschieden wohin du gehst?
quote
raven
Hallo,
ja, habe schon zusagen bekommen, aber weiss noch nicht, wo ich hingehen werde, da die fin aids noch nicht draussen sind. Wake Forest klingt sehr gut, da wollte ich mich auch bewerben. Gratuliere zu deinem Platz, sicher eine tolle Uni!

Ich werde nolens volens wohl auch einen Account veröffnen. Dass man da 0 Antwort bekommt von der Bar association ist schon sehr bitter. Auch müssen die Zeugnisse direkt von der Uni geschickt werden und so. Das klingt nach viel Aufwand...

Sobald ich etwas genaueres weiss werde ich es posten. Wenn du den account angelegt hast, dann schreib mal wie das so ist.
Hallo,
ja, habe schon zusagen bekommen, aber weiss noch nicht, wo ich hingehen werde, da die fin aids noch nicht draussen sind. Wake Forest klingt sehr gut, da wollte ich mich auch bewerben. Gratuliere zu deinem Platz, sicher eine tolle Uni!

Ich werde nolens volens wohl auch einen Account veröffnen. Dass man da 0 Antwort bekommt von der Bar association ist schon sehr bitter. Auch müssen die Zeugnisse direkt von der Uni geschickt werden und so. Das klingt nach viel Aufwand...

Sobald ich etwas genaueres weiss werde ich es posten. Wenn du den account angelegt hast, dann schreib mal wie das so ist.
quote
alive
quote
raven
Ich habe bei der Zulassung nicht verstanden, ob man als Rechtsanwalt zugelassen sein muss - also die Anwaltsprüfung haben muss. Oder ob es genügt, dass man nur "Recht" ausüben kann.
Ich habe bei der Zulassung nicht verstanden, ob man als Rechtsanwalt zugelassen sein muss - also die Anwaltsprüfung haben muss. Oder ob es genügt, dass man nur "Recht" ausüben kann.
quote
thh
quote
thh
Ich habe bei der Zulassung nicht verstanden, ob man als Rechtsanwalt zugelassen sein muss - also die Anwaltsprüfung haben muss. Oder ob es genügt, dass man nur "Recht" ausüben kann.


So viel ich weiss muss man einfach ein juristisches Studium haben, welches einem erlaubt den Anwaltsberuf auszuüben. Die Anwaltszulassung braucht man aber nicht. Darum gehen ja so viele nach New York. In Kalifornien dürfen LL.M Studenten auch an die Prüfung, müssen aber in ihrem Heimatland schon als Anwalt zugelassen sein.
<blockquote>Ich habe bei der Zulassung nicht verstanden, ob man als Rechtsanwalt zugelassen sein muss - also die Anwaltsprüfung haben muss. Oder ob es genügt, dass man nur "Recht" ausüben kann.</blockquote>

So viel ich weiss muss man einfach ein juristisches Studium haben, welches einem erlaubt den Anwaltsberuf auszuüben. Die Anwaltszulassung braucht man aber nicht. Darum gehen ja so viele nach New York. In Kalifornien dürfen LL.M Studenten auch an die Prüfung, müssen aber in ihrem Heimatland schon als Anwalt zugelassen sein.
quote
raven
Hallo,
ja, habe schon zusagen bekommen, aber weiss noch nicht, wo ich hingehen werde, da die fin aids noch nicht draussen sind. Wake Forest klingt sehr gut, da wollte ich mich auch bewerben. Gratuliere zu deinem Platz, sicher eine tolle Uni!

Ich werde nolens volens wohl auch einen Account veröffnen. Dass man da 0 Antwort bekommt von der Bar association ist schon sehr bitter. Auch müssen die Zeugnisse direkt von der Uni geschickt werden und so. Das klingt nach viel Aufwand...

Sobald ich etwas genaueres weiss werde ich es posten. Wenn du den account angelegt hast, dann schreib mal wie das so ist.


Eigentlich hatte ich Wake Forest als Notlösung gedacht, falls ich von anderen Unis Absagen erhalte. Da sie mir aber eine 50%-Ermässigung angeboten haben, habe ich spontan zugesagt. Wird sicher ein gutes Programm und Auslandjahr.

Ich werde den Account heute Abend anlegen. Hier an der Uni ist die Seite irgendwie gesperrt, scheint wohl nicht genug vertrauenswürdig für den Uni-Server zu sein.


"Hier an der Uni ist die Seite irgendwie gesperrt, scheint wohl nicht genug vertrauenswürdig für den Uni-Server zu sein." das ist klasse :-)
<blockquote><blockquote>Hallo,
ja, habe schon zusagen bekommen, aber weiss noch nicht, wo ich hingehen werde, da die fin aids noch nicht draussen sind. Wake Forest klingt sehr gut, da wollte ich mich auch bewerben. Gratuliere zu deinem Platz, sicher eine tolle Uni!

Ich werde nolens volens wohl auch einen Account veröffnen. Dass man da 0 Antwort bekommt von der Bar association ist schon sehr bitter. Auch müssen die Zeugnisse direkt von der Uni geschickt werden und so. Das klingt nach viel Aufwand...

Sobald ich etwas genaueres weiss werde ich es posten. Wenn du den account angelegt hast, dann schreib mal wie das so ist.</blockquote>

Eigentlich hatte ich Wake Forest als Notlösung gedacht, falls ich von anderen Unis Absagen erhalte. Da sie mir aber eine 50%-Ermässigung angeboten haben, habe ich spontan zugesagt. Wird sicher ein gutes Programm und Auslandjahr.

Ich werde den Account heute Abend anlegen. Hier an der Uni ist die Seite irgendwie gesperrt, scheint wohl nicht genug vertrauenswürdig für den Uni-Server zu sein. </blockquote>

"Hier an der Uni ist die Seite irgendwie gesperrt, scheint wohl nicht genug vertrauenswürdig für den Uni-Server zu sein." das ist klasse :-)
quote
thh
Salue, Wie meinst du, dass du noch kein Transcript hast, soviel ich weiss kriegt man auch an der UZH ein Zeugnis :-). Ohne Substituten Jahr, auch kein Anmeldung an die Anwalts-Prüfung, also nur indirect Transcipt von Wichtigkeit für die Evaluation. Die Bar Association weiss das auch. Du musstest dieses (Academic Record) ja auch an die LLM Uni schicken, nicht? Ich kenne Wake Forest nicht und deren Admissions criterias, aber bei LSAC haben sie dich sicher nach deinem Transcript gefragt. Also, einfach dieses an die Bar Association schicken plus die Info über deinen Platz an der Wake Forest. Gruss,


Klar kriegt man an der UZH ein Zeugnis! :D Da ich aber nächste Woche noch meine mündlichen Lizentiats-Prüfungen habe, erhalte ich mein Abschlusszeugnis erst im April, an der Diplomfeier =)

Für den LLM habe ich mich mit meinen Zwischenzeugnissen beworben.

Ich frage mich einfach ob der Bar Ass. meine Zwischenzeugnisse genügen oder ob ich noch warten muss und dann mein Abschlusszeugniss nachreichen muss. Ich habe gelesen, man bräuchte eine Bestätigung, welche besagt, dass man als Anwalt arbeiten dürfe etc. Soll ich eine Bestätigung von der UZH anfordern, welche bestägigt, dass mein Studium zum Anwaltsberuf (nach erfolgreich abgelegter Anwaltsprüfung) berechtigt?

Was meinst du mit "Info über deinen Platz an der Wake Forest"?
<blockquote>Salue, Wie meinst du, dass du noch kein Transcript hast, soviel ich weiss kriegt man auch an der UZH ein Zeugnis :-). Ohne Substituten Jahr, auch kein Anmeldung an die Anwalts-Prüfung, also nur indirect Transcipt von Wichtigkeit für die Evaluation. Die Bar Association weiss das auch. Du musstest dieses (Academic Record) ja auch an die LLM Uni schicken, nicht? Ich kenne Wake Forest nicht und deren Admissions criterias, aber bei LSAC haben sie dich sicher nach deinem Transcript gefragt. Also, einfach dieses an die Bar Association schicken plus die Info über deinen Platz an der Wake Forest. Gruss,
</blockquote>

Klar kriegt man an der UZH ein Zeugnis! :D Da ich aber nächste Woche noch meine mündlichen Lizentiats-Prüfungen habe, erhalte ich mein Abschlusszeugnis erst im April, an der Diplomfeier =)

Für den LLM habe ich mich mit meinen Zwischenzeugnissen beworben.

Ich frage mich einfach ob der Bar Ass. meine Zwischenzeugnisse genügen oder ob ich noch warten muss und dann mein Abschlusszeugniss nachreichen muss. Ich habe gelesen, man bräuchte eine Bestätigung, welche besagt, dass man als Anwalt arbeiten dürfe etc. Soll ich eine Bestätigung von der UZH anfordern, welche bestägigt, dass mein Studium zum Anwaltsberuf (nach erfolgreich abgelegter Anwaltsprüfung) berechtigt?

Was meinst du mit "Info über deinen Platz an der Wake Forest"?
quote
alive
quote
thh
quote
thh
No other Swiss guys?? :D
No other Swiss guys?? :D
quote
Oldtimer
C'est peut être un problème de langue... :)
C'est peut être un problème de langue... :)
quote
thh
Il n'y a pas de problème! On peut aussi discuter en français =)
Il n'y a pas de problème! On peut aussi discuter en français =)
quote

Reply to Post

Related Law Schools

Winston-Salem, North Carolina 11 Followers 17 Discussions

Hot Discussions